Tijdelijk niet op voorraad.
We werken er hard aan om het zo snel mogelijk weer op voorraad te hebben.

Pioneer 5.1 kanaals AV receiver, VSX-S520D-W, Hifi versterker 80 watt/kanaal, Multiroom, WLAN, Bluetooth, Hi-Res audio, Streaming, Dolby TrueHD/DTS-HD, muziek-apps (Spotify, Tidal, Deezer), DAB+, wit

4,3 van 5 sterren 101 beoordelingen

Tijdelijk niet op voorraad.

We werken er hard aan om het zo snel mogelijk weer op voorraad te hebben.
Brief content visible, double tap to read full content.
Full content visible, double tap to read brief content.
Kleur: wit
wit
Andere opties bijgewerkt op basis van deze selectie

Over dit item

    Dit past bij je .
  • Voer het modelnummer hierboven in om zeker te weten dat dit past.
  • Receiver: 5.1-kanaals netwerk AV-receiver (plat design) met 80 W/kanaal (4 ohm, 1 kHz, THD 1,0%, 1-kanaals bestuurd, IEC) levert een bioscoopachtige film- en geluidbeleving
  • Audio en video: audio- en videoformaten zoals Dolby Atmos, DTS:X, DTS Neural:X, Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus, DTS-HD Master Audio, 4K UltraHD doorleiding met HDCP 2.2, Dolby Vision, 3D Ready (Blu-ray Disc) e.a. worden ondersteund
  • Streaming: veelzijdige streamingsmogelijkheden via WLAN/Bluetooth (FlareConnect, DTS PlayFi, Apple AirPlay, Spotify, Tidal, Deezer, TuneIn internetradio).
  • Uitvoering: multiroombestendig, FM (RDS)/DAB+ radio, automatisch meetsysteem MCACC corrigeert akoestische problemen, diverse aansluitingen (HDMI, USB, phono-ingang (MM), audio in, LAN), slaaptimer, automatische uitschakeling.
  • Inhoud: AV-receiver VSX-S520D-W, afstandsbediening, batterijen (AAA), meetmicrofoon voor luidsprekerinrichting, DAB/BAB+/FM-antenne, gebruiksaanwijzing (mogelijk niet beschikbaar in het Nederlands).

Elektrische of elektronische apparaten gratis recyclen? (Dat kan hier.)

Heb je een vraag?

Zoek naar een antwoord in productgegevens, veelgestelde vragen en recensies

Er is iets misgegaan met het afronden van je aanvraag. Probeer later opnieuw te zoeken.
Alles Productgegevens Veel gestelde klantvragen Klantrecensies

Je vraag kan worden beantwoord door verkopers, fabrikanten of klanten die dit product hebben gekocht.

Controleer of u een geldige vraag hebt ingevoerd. U kunt uw vraag of bericht nog steeds bewerken.

Voer een vraag in.

Productgegevens

Kleur:wit

Technische gegevens

Extra informatie

Garantie en ondersteuning

Amazon.nl-retourbeleid: De vrijwillige, 30-daagse retourgarantie van Amazon.nl: onafhankelijk van je wettelijke rechten, biedt Amazon.nl haar klanten een 30-daagse retourperiode. Raadpleeg onze Hulp-pagina voor informatie over uitzonderingen en beperkingen.

Belangrijke informatie

Zichtbare schermdiagonaal

0" / 0 cm

Productbeschrijving

Kleur:wit

Productbeschrijving

Moderne meerkanaals boxensets hoeven niet groot te zijn. Al zeer discrete, compacte 5.1-systemen creëren in de woonkamer moeiteloos een ingewikkelde bioscoopsfeer, zoals je soundbars en pas echt de tv-luidsprekers gewoon niet terugkrijgen. Daarbij passend moet ook de AV-ontvanger zo vlak, maar tegelijkertijd hoogwaardig mogelijk zijn – precies deze rol speelt de VSX-S 520 D perfect. Met zijn slechts 65 mm hoge behuizing past hij precies bij actuele Blu-ray-spelers zoals de BDP-X 300, en dankzij drie verschillende kleuren kan hij gecombineerd worden met elk tv-model en elke interieurstijl. Klasse D-eindversterkers uit de eigen pioneer-ontwikkeling garanderen ondanks het platte ontwerp een rijk prestatieaanbod met zes kanalen van 80 watt – genoeg om ook veeleisende luidsprekers te gebruiken. Om het geluid ook in problematische ruimtes zo veel mogelijk te behouden, corrigeert het automatische meetsysteem MCACC akoestische problemen doelveilig en effectief. En omdat de VSX-S 520 D er het beste uitziet, als er zo weinig mogelijk meer apparaten om hem heen staan, heeft Pioneer de muziekbronnen eenvoudig ingebouwd: DAB-digitale radio, HiRes-streaming, internetradio, de abonnement Spotify, Tidal en Deezer en AirPlay en Bluetooth zorgen ervoor dat deze discreet gestyled entertainment-professional nooit uit gaat.

Inhoud doos:

AV-ontvanger, afstandsbediening, batterijen, DAB/AM/FM-antenne.


Vragen en antwoorden voor klanten

Klantenrecensies

4,3 van 5 sterren
4,3 van 5
101 wereldwijde beoordelingen

Beste recensies uit Nederland

Er zijn 0 recensies en 0 beoordelingen van Nederland

Beste recensies uit andere landen

NooN
3,0 van 5 sterren Gut für den Preis, kleine Schwächen
Beoordeeld in Duitsland op 21 november 2016
Kleur: zilverGeverifieerde aankoop
Klantafbeelding
3,0 van 5 sterren Gut für den Preis, kleine Schwächen
Beoordeeld in Duitsland op 21 november 2016
Das Gerät ist schön anzusehen, kompakt und bietet dennoch vergleichsweise viele Anschlussmöglichkeiten. Am Einsatzort soll es vorerst im Stereo-Betrieb laufen, um vielleicht später auf 5.0 umgestellt zu werden.

Beim Aufstellen muss man ein Setup durchlaufen, an dem man nicht um den Anschluss an einem TV herumkommt. Die Einrichtungsschritte sind erklärt und man kann sie auch auf Wunsch überspringen. Das WLAN wollte sich leider nicht per iOS-Gerät einrichten lassen. Alle Schritte klappten, aber das Gerät landete nochmals auf der Seite der WLAN-Auswahl. Eine manuelle Eingabe des Passwortes wurde dann doch notwendig, WPS fiel mir als Option zumindest nicht auf. Auf die Einrichtung mit Messmikrofon wurde wegen nur Stereo verzichtet. Genau diese Option fehlte mir dann aber im Setup - die Anlage ging davon aus, dass 5.1 angeschlossen wurde. Das musste man später manuell umstellen.

Sehr positiv fällt die klare Strukturierung der Fernbedienung auf. Es ist keine Taste zuviel drauf, und die Sektionen sind gut unterteilt. Leider hat sie keinen Ziffernblock. Man kann also zum Beispiel Sender als Favoriten speichern, kann sie jedoch nur manuell "durchzappen".

Das Gerät ist ausgesprochen "gesprächig", kann auf vielerlei Weise Daten entgegennehmen und abspielen. Getestet wurde Streaming DLNA per Windows Media Player - funktioniert ausgesprochen zuverlässig. Abspielen von USB geht prima - hier geht auch NTFS als Dateisystem, obwohl offiziell (laut Anleitung) nur maximal Fat32 unterstützt wird. Allerdings habe ich aufgrund der Plastikfront Angst, hier allzu oft einen USB-Stick reinzustecken, das dürfte sie sehr schnell verkratzen (dazu später mehr).
Ebenfalls geht die Wiedergabe per Airplay (leider gingen hier keine Steuersignale Richtung iPhone - ich weiß aber nicht ob das der Standard vorsieht) und Bluetooth (hier geht es nämlich). Die Bluetooth-Wiedergabe gefällt mir persönlich nicht, da sie eine extrem hohe Latenz hat (ca. 2 Sekunden), vermutlich um Empfangsprobleme zu überbrücken. Da das Gerät aber zwei große Antennen an der Rückseite hat, verstehe ich das nicht so ganz. Blöd ist nämlich: Man drückt eine Taste, scheinbar passiert nichts, drückt nochmal, drückt woanders - und plötzlich geht's los, dann nochmal, dann stoppt's - weil es einfach viel zu lange dauert. Auch Lautstärkeanpassungen auf der Seite des getesteten iPhones sind entsprechend träge. Das geht besser.
Musikwiedergabe per Internet wurde über Tunein getestet und lief reibungslos. Auch die DAB+-Wiedergabe läuft tadellos. Sobald man in den DAB-Modus geht ("Tuner" 2x drücken), werden automatisch alle Sender erfasst und gespeichert - sehr praktisch. Klanglich weiß ich noch nicht, ob ich mich mit 72 KBit zufrieden geben möchte. Hin und wieder nimmt man die Kompression leider doch wahr.
Ein Umschalten auf UKW zeigte dann leider deutliche Schwächen: Der Sendersuchlauf war extrem langsam und gab teils falsche Treffer aus. Zwar kann man alle Sender als Favoriten speichern, aber dort überhaupt hin zu kommen wird zur echten Geduldsprobe.

Die Menüführung ist übersichtlich, optisch sieht es größtenteils okay aus. Nur die Overlays für zum Beispiel die Lautstärke sehen nicht wirklich gut aus und wirken sehr pixelig.

Der Klang ist ausgezeichnet. L/R sind zwei Elac 243.3 angeschlossen, die selbst bei höchster Lautstärke (es gibt eine feste Begrenzung, die im Vergleich zu anderen Geräten etwas niedrig ansetzt) keine Verzerrung bei der Wiedergabe oder sonstige Störungen erkennen lassen. Das Rauschen, wenn kein Signal anliegt, ist nicht störend und relativ gering (nicht jedoch vergleichbar mit teureren Geräten). Bass und Höhen lassen sich +/- 10 dB einstellen, was mehr als ausreicht. Leider kann diese Einstellung nur global und nicht etwa getrennt für kleine Surround-/Center-Lautsprecher eingestellt werden.

Was mir leider negativ auffällt (aber das wusste ich vorher) ist die Plastikfront. In einer Preislage von mehr als 500 Euro sollte eine ordentliche Metallfront "drin" sein. Das Silber-Imitat auf der Vorderseite tut seinen Dienst eher schlecht als Recht (sieht eher gräulich aus denn Silber - es entspricht nicht ganz dem Produktfoto!), kam mit einer kleinen Delle oben (scharfe Kante) ab Werk, und ich sehe hin und wieder in Elektronikmärkten, wie schnell sowas Kratzer und Dellen bekommt. Da man solche Geräte für durchaus ein Jahrzehnt und mehr anschafft, sollten sie auch entsprechend robust sein. Ich habe mal ein Foto angehängt - die im Vergleich zu den Drehknöpfen eher mattgrau wirkende Front. Und dann noch ein Foto von einem Sony STR-DB 900 QS mit Metallfront und Drehknöpfen aus Metall statt Plastik - so würde ich mir das auch von Pioneer wünschen.

Auch nicht so schön: Klemmanschlüsse für die Lautsprecher (Vorgänger hatte noch Schraubanschlüsse) - immerhin gehen auch etwas größere Querschnitte rein, und eine F-Buchse als UKW-Anschluss, die in Europa ziemlich unüblich ist und nur für Sat und Kabelmodems genutzt wird (auch da war der Vorgänger besser).

Was mir erst später durch Hinzufügen weiterer Lautsprecher auffiel: Das Umschalten zwischen verschiedenen Audiomodi ist extrem träge. Hier vergehen mehrere Sekunden, entsprechend wird der Ton anfangs verschluckt. Ich denke sowas kann man schneller lösen (und ich kenne es auch schneller)

Positiv
- Gutes UI, einfache Bedienung
- Eingangsquellen umbenennbar
- 5-GHz-WLAN unterstützt
- Dolby-Atmos-Support soll als Firmware-Update nachgeliefert werden
- Kompakt und dennoch leistungsfähig
- Sehr übersichtliche Fernbedienung
- Anschluss für passive Subwoofer

Negativ:
- UKW-Sendersuche unzuverlässig und sehr langsam
- Front aus Plastik
- F-Stecker (ähnlich Sat-Buchse) für UKW-Anschluss
- Sehr langsames Umschalten der Audio-Modi
- Klemmbuchsen statt Schraubanschlüsse für Lautsprecher
- CEC-Kommandos von Pioneer-Fernbedienung werden scheinbar nicht an fire TV erster Generation durchgeleitet
- Phono-Anschluss nur als Pre-Amp, nicht Line Level (nicht umschaltbar, damit verliert man uU. einen der nur 3 analogen Anschlüsse)
- Kein Mapping des verstärkten Sub-Anschlusses auf zusätzlichen Lautsprecher (es ist noch eine Cinch-Buchse für einen aktiven Sub dort), somit kein 6.1 trotz technischer Möglichkeit (Verstärkereinheit ist da)
- Update Dez. 2018 Zwangs-Zustimmung Datenschutzerklärung nach Update

Fazit:
Preis/Leistung sind gut, könnten nur noch einen Tick besser sein. Wirklich große Schwächen hat das Gerät nicht, und das, was es tun soll, tut es recht zuverlässig und macht es einem dabei auch nicht unnötig schwer. Die Negativ-Liste ist leider nicht ganz kurz, aber einige dieser Dinge muss man nur wissen und sich damit arrangieren, auch wenn man sich dort etwas mehr Mühe seitens des Herstellers wünschen würde. Ich glaube ich würde daher gern 3,5 Sterne geben, kann es aber nicht, und runde daher auf 4 auf. Manch einer wird es da vielleicht nicht so eng sehen wie ich, und ich glaube viele können in diesem Gerät einen guten Kompromiss zwischen Formfaktor und Leistung/Flexibilität finden.

Update Dez. 2018:
Nach einem Update das Gerätes auf die neueste Firmware verlangt das Gerät bei JEDEM Starten aus dem Standby, dass ich der Datenschutzerklärung zustimme. Da ich aber dort auch die Option habe, meine Zustimmung zu verweigern, tue ich dies. Die Konsequenz scheint aber zu sein, dass man dieser JEDES MAL widersprechen muss.
Ein unfeiner Zug, Pioneer! Für das Gerät habe ich gezahlt. Wenn ich die Option habe, dem Sammeln von Nutzungsdaten zu widersprechen, dann ist es nur fair, mir diese auch zu überlassen! Das, was gerade geschieht, ist Gängelung!
Ich habe daher einen weiteren Punkt abgezogen. Das mag die meisten Nutzer nicht stören, für mich persönlich ist dies inakzeptabel. Ich werde mich mit Pioneer in Verbindung setzen und nach einer Lösung verlangen.
Afbeeldingen in deze recensie
Klantafbeelding Klantafbeelding
KlantafbeeldingKlantafbeelding
Mr. G. J. Salisbury
5,0 van 5 sterren Well Worth The Price
Beoordeeld in het Verenigd Koninkrijk op 6 augustus 2018
Kleur: witGeverifieerde aankoop
J & J
3,0 van 5 sterren Gutes Gerät nach viel Bastelei
Beoordeeld in Duitsland op 24 december 2017
Kleur: zilverGeverifieerde aankoop
Amazon Kunde
1,0 van 5 sterren Starke Eigengeräusche - nicht brauchbar
Beoordeeld in Duitsland op 27 januari 2018
Kleur: witGeverifieerde aankoop
Heiko
4,0 van 5 sterren Enttäuscht von der Werbung und dem was tatsächlich funktioniert.
Beoordeeld in Duitsland op 7 februari 2020
Kleur: witGeverifieerde aankoop